Traditionell wird in unserer Kirchengemeinde an Heiligabend für die Aktion „Brot für die Welt“ gesammelt. In diesem Jahr gibt es keine Gottesdienste, so auch keine Kollekte.
Dabei kamen in den vergangenen Jahren stets mehrere tausend Euro zusammen. Dieses Jahr ist nun jeder selbst aufgefordert, aktiv zu werden und zu spenden.
Einfach an einem Körbchen vorbei zu gehen und Geld hineinzuwerfen, das geht in diesem Jahr nicht. Doch das eigene Engagement lohnt.
Die 62. Aktion von „Brot für die Welt“ steht unter dem Motto „Kindern Zukunft schenken“. Der Schwerpunkt liegt auf der Arbeit der Partner, die sich weltweit besonders um die Situation von Kindern kümmern.
Die nehmen die Lebensumstände der ganzen Familie in den Blick. So werden zum Beispiel Eltern unterstützt, damit die Kinder ohne Unterbrechung zur Schule gehen können und nicht zum Familieneinkommen beitragen müssen. Bitte schenken Sie Kindern Zukunft und unterstützen Sie die Arbeit von Brot für die Welt mit Ihrer Spende! Vielen Dank!

Bitte überweisen Sie auf das Konto der Ev. Martin-Luther-Kirchengemeinde, Sparkasse Bergkamen-Bönen – IBAN: DE85 4105 1845 0005 0060 69 – BIC: WELADED1BGK mit der Stichwort „Brot für die Welt“.
Wir leiten das Geld an das Ev. Hilfswerk weiter.