Kategorie: Aktuelles

Jugendgottesdienst

Fr., 15. Jan. 2021 18:00 – 19:00 (CET) Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil. https://global.gotomeeting.com/join/198219685 Sie können sich auch über ein Telefon einwählen. (Bei Geräten, die diese Funktion unterstützen, ist die sofortige Teilnahme über eine der unten aufgeführten Direktwahlnummern möglich.) Deutschland: +49 892 0194 301 – Direktwahl: tel:+498920194301,,198219685# Zugangscode: 198-219-685…


Wohnzimmergottesdienst am Sonntag den 10. Januar 2021

Nach den guten Erfahrungen mit Videokonferenzen bietet die Ev. Martin-Luther-Kirchengemeinde Bergkamen auch am Sonntag, 10. Januar um 17 Uhr an Stelle der leider nicht stattfindenden Soiree einen Wohnzimmergottesdienst als Videokonferenz an. Gerne auch in Gesprächsform. Inhaltlich wird sich der Wohnzimmergottesdienst am Dreikönigsfest orientieren, frei nach Kaiser Franz „Ja, ist denn heut‘ noch Weihnachten?“. Leider hat…


Online-Konzert an Neujahr

Zu einem Neujahrskonzert per Video-Konferenz lädt die Ev-Martin-Luther-Kirchengemeinde Bergkamen am Neujahrstag, 1. Januar, für 18 Uhr ein. Die Mitwirkenden tragen live aus ihren privaten Wohnungen Lieder und Musik vor der Webcam vor. Ihr Mitwirken mit Beiträgen zugesagt haben bislang Mona Lichtenhof und Dieter Dasbeck, auch bekannt als Mondi di Notte, die beiden Kirchenmusiker und Chorleiter…


Jahresabschluss-Gottesdienst an Silvester über Telefon und Computer

Auf Präsenzgottesdienste in der Kirche will die Evangelischen Martin-Luther-Kirchengemeinde Bergkamen weiter verzichten, aber im virtuellen Raum des Internets ist ein Treffen natürlich möglich. An Silvester gibt es daher um 17 Uhr einen Wohnzimmergottesdienst mit Pfarrerin Petra Buschmann-Simons. Jeder bleibt dabei in seinen eigenen vier Wänden, ist aber über Telefon, Computer, Tablet oder Smartphone mit anderen…


Ein neues Jahr im Kirchenkreis

Mit dem 1. Januar startet im Kirchenkreis Unna die Gottesdienstreihe „Lebenszeiten“. Die erste Ausgabe ist in Unna-Massen entstanden – es ist ein Segensgottesdienst der ab Neujahr direkt hier: „lebenzeiten“ per Video « Aktuelles « Kirchenkreis Unna (evangelisch-in-unna.de) zu sehen ist. Monatlich folgen dann weitere Gottesdienste. Der nächste am 14. Februar aus der Stadtkirche Unna und im…


Online-Gottesdienst

Einen Präsenzgottesdienst kann es in diesem Jahr leider nicht geben, aber gemeinsam können wir doch einen Gottesdienst feiern. Jeder Zuhause, aber über das Internet doch miteinander verbunden. Wir feiern an Heiligabend, Beginn 22 Uhr, eine Christmette als Videokonferenz – ein Gottesdienst als Zoom-Meeting. Klicken Sie auf den folgenden Link, https://zoom.us/j/91266634510?pwd=Nm1QaGJNNjdWcFAvNDVWdHJJT0dWdz09 folgen Sie intuitiv den Anweisungen…


Aktionen der Gemeinde an den Weihnachtstagen

„Die Landeskirche hat den Gemeinden dringend von Präsenzgottesdiensten in der Kirche sowie unter freiem Himmel abgeraten. Das Presbyterium ist dieser Empfehlungen per Beschluss gefolgt. Somit gibt es keine Anmeldungen zu den Gottesdiensten. Geplant sind an den Weihnachtstagen diese Aktionen unserer Gemeinde: Aktionen der Gemeinde


Was für ein Jahr 2020

Was für ein Jahr, dieses 2020!!! Auch zum Jahresende beschäftigt die Corona-Pandemie unsere Planungen und Gedanken. Für Weihnachten war bereits alles organisiert, Kinder probten Krippenspiele, Sänger und Sängerinnen übten Weihnachtslieder, die Schutzkonzepte wurden optimiert. Und nun ist wieder alles anders gekommen. Schweren Herzens hat sich das Presbyterium in dieser Woche dazu entschieden, den Empfehlungen der…


Radiosendung „Heilig Abend zusammen“

Präsenzgottesdienste wird es in diesem Jahr leider nicht geben können. Antenne Unna bietet jedoch in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Kirchenkreis Unna und dem Dekanat Unna einen ökumenischen Radio-Gottesdienst an. Über UKW 102,3, Webradio gibt es Heiligabend von 15 bis 18 Uhr drei Stunden lang ein weihnachtliches Programm mit viel Musik, Informationen und Gesprächen. Die Macher…


Spenden für „Brot für die Welt“

Traditionell wird in unserer Kirchengemeinde an Heiligabend für die Aktion „Brot für die Welt“ gesammelt. In diesem Jahr gibt es keine Gottesdienste, so auch keine Kollekte. Dabei kamen in den vergangenen Jahren stets mehrere tausend Euro zusammen. Dieses Jahr ist nun jeder selbst aufgefordert, aktiv zu werden und zu spenden. Einfach an einem Körbchen vorbei…